Auf Weltreise – Zwischenstop auf Voglbach

Australien, Neuseeland, Japan, Russland, Prag, Voglbach, Bratislava, Wien, Rom, Skandinavien, Paris, USA so ähnlich ist die Reiserute unserer letzten Gäste.

Wenn man eine einjährige Weltreise unternimmt, darf ein Zwischenstop auf einem österreichischen Bauernhof nicht fehlen. Familie Sha war einige Tage bei uns zu Besuch und genoß die herrlich schöne Landschaft, einige Wanderungen, die Ruhe.
Die Kinder haben bei der Versorgung der Tiere mitgeholfen und hatten großen Spass dabei. Es gab auch einen Geburtstag zu feiern, dazu gab es eine leckere Sachertorte, welche unseren indischen Gästen sehr gut geschmeckt hat.

Auch wir bekamen einige indische Leckerbissen zum Probieren. „a little bit spicy“. Bei einem gemütlichen Glas Wein haben wir uns mit Englisch sowie Händen und Füßen über unsere unterschiedlichen Kulturen ausgetauscht. Es war echt sehr intersannt. Wir wünschen Familie Sha noch eine gute Reise und das sie im Jänner 2017 wieder gut zu Hause in Indien ankommen.

PS: vom Fotografieren waren unsere Kinder an diesem Tag nicht sehr begeistert 😉

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü